SILIKONE



für Prototypen, Kunstguss
& Industrie

Silikonform zum Herstellen von Prototypen
 

Prototypen
& Modellbau

Hier kommen im Allgemeinen Silikon-abformmassen mit geringem Schwund und hoher Maßhaltigkeit zum Einsatz. Für das Vakuumgussverfahren stehen mehrere Typen zur Auswahl, ganz auf den Einsatzzweck und Ihre Gießharze zugeschnitten.

Im PA-Guss (Polyamidguss & Nylonguss) empfehlen sich die dafür entwickelten PA-Silikone mit sehr guter chemischer und thermischer Belastbarkeit.

Auf den Folgeseiten finden Sie Anwendungsbeispiele und Informationen.

» weitere Informationen

mehrteilige Silikonform zum Herstellen von Prototypen
mehrteilige Silikonform zum Herstellen von Prototypen
 

Kunstguss

Unsere Silikon-Klassiker für die Herstellung von Hautformen werden seit Jahren im Kunstguss eingesetzt. Hohe Reißfestigkeit und einfache Verarbeitung sind ein wichtiges Merkmale für diese Anwendung.
Neue Silikontypen unter anderem in Verbindung mit Silikonspritzanlagen finden immer öfter Einzug in Kunstgießereien und Ateliers.

» weitere Informationen

Hautform aus Silikon mit Hinterfütterung
 

Industrieanwendungen

Silikone finden Verwendung in unter- schiedlichsten Industriezweigen. Im Elektroverguss, im Tampondruck, der Medizintechnik und der Textil- beschichtung.

1K und 2K Silikonklebstoffe sind auf Grund der besonderen Eigenschaften für viele Anwendungen vorgeschrieben.

Weitere Informationen auf Anfrage.

Beratung

Falls Sie Fragen haben oder ein Angebot benötigen, können Sie telefonisch oder per Mail Kontakt aufnehmen, gerne helfe ich Ihnen weiter.


T +49 2131 93 99 771
F +49 2131 93 99 772
M +49 170 75 09 635
mail@frohn.biz